Heißluft und Heiße Rolle gegen massive Verspannungen und Schmerzen

Bei den beiden Methoden Heißluft und Heiße Rolle handelt es sich um Wärmeanwendungen, die verspanntes Gewebe effektiv auflockert. Mittels Heißluft bewirken wir eine Veränderung des Gewebes, um Schmerzen zu lindern, die Durchblutung zu fördern und die Gleitfähigkeit von Sehnen, Muskeln und Gelenken zu verbessern. Unter Anwendung von Heißluft bereiten wir Ihren Körper ideal auf Massagen vor und verbessern damit die Massagewirkung.


Heiße Rolle: Wärmeanwendung mit Massageeffekt

Bei der Technik der Heißen Rolle formen wir eine Rolle aus mehreren Handtüchern zu einem Trichter und befüllen diesen mit heißem Wasser. Dadurch wird ein kurzer aber kräftiger Druck auf das jeweilige Körperteil erzielt, was eine deutliche Mehrdurchblutung bewirkt.


Die Intensität der Anwendung steuern wir individuell, sodass wir mit der Heißen Rolle eine hohe Wirksamkeit bei einer sehr geringen Kreislaufbelastung erzielen können. Dadurch entspannt sich das Gewebe und wird gut auf die nachfolgende Massage oder Krankengymnastik vorbereitet.